Spendenübergabe der Interessengemeinschaft an den „ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg“

Spendenübergabe der Interessengemeinschaft „Rund um den Roßmarkt“ am Dienstag, den 05.03.2019 an den „Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg“!

Der Spendenbetrag in Höhe von € 210,00 kam durch eine gemeinsame Aktion im Roßmarkt – Treffpunkt „Roßmarkt 33“ – während der Adventszeit zusammen.

Engagiert in diesem Sinne hat sich Frau Eva Welke, Eva Event Großostheim – www.evaevent.de  (Erlös aus der Waffelbäckerei am Nikolaustag) und die Interessengemeinschaft „Roßmarkt“ (kostenloses Bastelangebot für Kinder während der Adventszeit) – www.rund-um-den-rossmarkt.de  .

Ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen informierten ebenfalls an einem Adventssamstag über die Arbeit im Kinderhospiz. Hier werden Familien mit Kindern / Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind, unterstützt und begleitet .  www.akhd-aschaffenburg.de

Ein ganz ganz großes Dankeschön an alle Unterstützer, für alle großen und kleinen Spenden für eine einmalige Einrichtung – nämlich den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg.